South West Coast Path: Von Minehead bis Combe Martin

Diese Wanderung umfasst die gesamte Küste des Exmoor National Park mit herrlichen Ausblicken über den Bristol Channel nach Südwales und einer Mischung aus malerischen Dörfern, einsamen Moorlandschaften, Klippen und dichten Küstenwäldern.

Entdecken Sie die einzigartige Landschaft von Exmoor, die sich größtenteils nicht verändert hat, seit Schmuggler an den einsamen Gestaden ihren Geschäften nachgingen und Dichter der Romantik auf den Kuss der Muse hoffend durch die Moore streiften.

Am North Hill erwartet Sie ein herrliches Panorama, und mit etwas Glück sehen Sie Exmoor-Ponys und vielleicht Exmoor-Rotwild. Anschließend wandern Sie am Grat entlang, bis es steil nach unten durch Bossington zu den Dörfern Porlock und Porlock Weir geht. Besuchen Sie die Culbone Church, die als kleinste Kirche Englands gilt. Ihr letzter Tag beginnt mit einem steilen Aufstieg vom Heddon Valley, der Ihnen einen wundervollen Ausblick eröffnet. Dann führt der Weg bergauf und bergab durch Trockentäler, vorbei am höchsten Punkt des Küstenwegs, dem Great Hangman, bevor Sie nach Combe Martin absteigen, Ziel des Exmoor-Abschnitts des Fernwanderwegs.

Auf dem ganzen Weg genießen Sie traumhafte Ausblicke über den Bristol Channel auf die Küste von Wales und Lundy Island. Nach zahlreichen Auf- und Abstiegen werden Sie hochzufrieden in Combe Martin einlaufen.

Tourenübersicht

Entfernung

56km

Tage

6

Schwierigkeitsgrad

Mittel bis anspruchsvoll

Thema

Geschichte/Küste/Kultur

Landschaft

Am Wasser/Hügellandschaft

South West Coast Path: Von Minehead bis Combe Martin

Tourdetails

Diese Tour wurde von Exmoor Walking Holidays zusammengestellt. Dieser Veranstalter sitzt in Dunster, einem Dorf im Herzen des Exmoor National Park.
Das Angebot umfasst die Übernachtung mit Halbpension sowie Lunchpakete für die Wandertage. Im Paket der geführten Wanderung legen Sie die Route mit einem erfahrenen Führer zurück, und an jedem Wandertag werden Sie zum Ausgangspunkt gebracht und vom Zielort abgeholt. Bei irgendwelchen Problemen können Sie sich auch entlang des Wegs abholen lassen.

Route

Diese Route umfasst Selworthy Beacon, der Ihnen spektakuläre Aussichten über die Moorlandschaft bietet. Dann geht es weiter nach Hurlstone Point, wo Sie die herrliche Porlock Bay überblicken. Dann führt Sie der Weg vorbei an Hollow Brock, einem der höchsten Wasserfälle Großbritanniens, der aus einer Höhe von 200 m ins Meer stürzt. Am letzten Tag erklimmen Sie den Great Hangman, den höchsten Punkt des Coast Path auf einer Höhe von 1043 Fuß über dem Meeresspiegel.

Tag 1: Ankunft im Yarn Market Hotel, Dunster

Ankunft in Dunster und Einchecken im Yarn Market Hotel.

Tag 2: von Minehead nach Porlock Weir

Sie lassen das geschäftige Minehead auf dem ersten Abschnitt des 630 Meilen langen Fernwanderwegs hinter sich und wandern an der wilden Exmoor-Küste entlang auf dem höchsten Küstenstück Englands mit Klippen, die 250 m in die Höhe ragen. Folgen Sie der herrlichen Route, die näher an der Küste verläuft, oder wandern Sie weiter landeinwärts über das Moor und genießen Sie die weiten Ausblicke vom Selworthy Beacon. Es gibt viel zu beobachten, da die Exmoor-Küste zahlreichen wunderschönen und seltenen Tier- und Pflanzenarten einen optimalen Lebensraum bietet. Rücktransport zum Yarn Market Hotel.  15 km / 9.3 Meilen

Tag 3: von Porlock Weir nach Countisbury

Dieser Abschnitt des Coast Path führt über traumhafte Klippenwege und durch herrliche, bewaldete Trockentäler mit nur zeitweise wasserführenden Wasserfällen und Bächen. In Culbone folgen Sie dem Klippenweg, auf dem Sie spektakuläre Ausblicke über den Bristol Channel zur Küste von Wales haben, oder Sie nehmen den direkteren Weg durch die alten Culbone Woods. Egal, welchen Weg Sie einschlagen, Sie erwartet eine traumhafte Landschaft, die Samuel Taylor als Inspirationsquell für den wilden Küstenschauplatz in seinen Werken Kubla Khan und The Ancient Mariner diente. Rücktransport zum Yarn Market Hotel. 16.5 km / 10.3 Meilen

Tag 4: von Countisbury zum Hunters Inn

Sie haben die Möglichkeit, mit der viktorianischen Wasserballastbahn einen Abstecher zu den Klippen zu machen, Wanderpuristen bevorzugen jedoch den im Zickzack verlaufenden Weg auf den Hügel. Dieser führt Sie zu den spektakulären Felsformationen in The Valley of Rocks. Das Tal gehört zur Landschaft, in der R. D. Blackmore‘s Roman Lorna Doone spielt, und ist so außergewöhnlich, dass sie – der Legende nach – vom Teufel erschaffen worden sein soll.
Die Tageswanderung endet in Heddon Valley, wo ein Drink im Hunters Inn winkt. Rücktransport zum Yarn Market Hotel. 13.6 km  / 8.5 Meilen

Tag 5: vom Hunters Inn nach Combe Martin

Der letzte Tag umfasst einen anspruchsvollen Aufstieg vom Heddon Valley auf den höchsten Punkt des South West Coast Path und endet mit einem langen Abstieg nach Combe Martin – einer der schönsten Abschnitte der Nordküste – mit einem malerischen Blick auf den Bristol Channel. Rücktransport zum Yarn Market Hotel. 11.4km / 7.1 Meilen

Tag 6: Abreise

Nach dem Frühstück im Hotel Abreise zur Fortsetzung Ihres Urlaubs oder zur Heimreise.

Unterkunft

Sie übernachten in einem Zweibett- oder Doppelzimmer (wenn Sie sich das Zimmer teilen) oder in einem Einzelzimmer im Yarn Market Hotel in Dunster, das über 28 Zimmer verfügt und sich im Zentrum des mittelalterlichen Dorfs Dunster befiindet. Das Hotel wird von Visit Britain regelmäßig geprüft und wurde von „Walkers Welcome“ in die 3-Sterne-Kategorie eingestuft.

Anreise

Mit dem Flugzeug/mit der Bahn

Fliegen Sie nach Bristol oder Exeter und reisen Sie dann mit dem Zug oder dem Bus nach Minehead. In Taunton befindet sich der nächstgelegene Bahnhof, an dem Fernzüge halten. Sie können hier den Bus Nr. 28 nach Minehead nehmen. Wenn Sie mit dem Zug anreisen (der nächstgelegene Bahnhof ist Taunton), befindet sich die Haltstelle der Buslinie Nr. 28 von Taunton nach Minehead außerhalb des Bahnhofs. Der Bus hält in Dunster Steep und verkehrt unter der Woche alle 30 Minuten. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Traveline  oder unter der Rufnummer 0870 6082608. Auf Anfrage erhalten alle, die öffentliche Verkehrsmittel nutzen, kostenlos einen Fahrplan.

Alternativ können Sie nach London Heathrow fliegen und dort den National-Express-Direktfernbus Nr. 502 zum Busbahnhof Taunton nehmen.

Wenn Sie von London mit der Bahn anreisen, können Sie in London Paddington einen schnellen, häufig verkehrenden Zug nach Taunton nehmen. Die Fahrt dauert normalerweise zwischen 1 Std. 40 Min. und 2 Std.

Tipps

Die Route ist mittelschwer bis leicht schwer. Für die Wanderung benötigen Sie Outdoor-Kleidung und Wanderstiefel. Sie können den Weg zu jeder Jahreszeit zurücklegen, aber am besten eignen sich Februar/März/April sowie September/Oktober/November, da das milde Klima ideal zum Wandern ist. Das Landschaftsbild ist das ganze Jahr über traumhaft, jedoch im Winter ganz besonders schön, wenn weite Teile des Heidelands mit dem violetten Schleier des Heidekrauts überzogen sind und die bewaldeten Trockentäler eine goldbraune Farbe annehmen.

Essen und Trinken

In den größeren Städten finden Sie frischen Fisch in den Pubs und Restaurants und einige erfrischende regionale Ales aus einheimischen Brauereien wie Quantock und Exmoor Ales, deren berühmtes Exmoor Gold eins der ersten erfrischenden Golden Ales Englands war. Das Restaurant im Yarn Market Hotel verwendet möglichst lokale Zutaten für seine frisch zubereiteten Speisen. In der Bar gibt es eine gute Auswahl an Bieren aus den Brauereien Cotleigh und Quantock sowie Cider von Sheppy‘s und den „Wicked Wolf“-Exmoor-Gin. Empfohlene Lokale am Weg sind u. a.: The Old Ship Aground, Minehead; The Ship, Porlock Weir; The Blue Ball, Countisbury, Hunters Inn, Heddons Mouth; The Dolphin Inn, Combe Martin.

Karten, Wanderführer und Merchandising

Den offiziellen Wanderführer und Karten für den Weg bekommen Sie im National Trails Shop, wo Sie auch eine umfangreiche Auswahl an Geschenkartikeln und anderen Merchandising-Produkten finden.

Routenkarte

Zeigen Sie Informationen auf der Karte durch Markieren der Kästchen im Kartenfilter an. Ziehen Sie die Karte und benutzen Sie das Zoom-Tool zum Navigieren.

Zu Ihrem Routenplaner unten hinzugefügt

Kartenfilter

Individualisieren Sie Ihre Tour
 mit unseren Filtern.

Unterkunft

Interessenspunkte

Serviceleistungen

Other itineraries that may interest you