South West Coast Path: Von Plymouth nach Brixham

Steeped in England’s rich naval and maritime history, this stimulating 110km guided walk links the biggest city on the South West Coast Path to the ‘English Riviera’ via a wild and exposed stretch of sparsely populated coastline. Accompanied by an experienced guide, expect to encounter all magnificent maritime scenery along the way and learn how the atmospheric old ports of Devon and Cornwall shaped our island’s history.

Auf dieser anregenden, 110 km langen geführten Wanderung tauchen Sie in Englands lange Seefahrergeschichte ein. Dabei wird die größte Stadt am South West Coast Path über einen ursprünglichen und ausgesetzten, spärlich besiedelten Küstenabschnitt mit der „Riviera Englands“ verbunden. In Begleitung eines erfahrenen Guides durchqueren Sie auf Ihrem Weg herrliche Küstenlandschaften und erfahren, wie die stimmungsvollen alten Häfen in Devon und Cornwall die Geschichte unserer Insel prägten.

Der Abschnitt des South West Coast Path in South Devon ist herrliche 110 km lang und bringt Ihre Gruppe vom berühmten Schiffshafen in Plymouth, von dem die Pilgerväter in See stachen, bis nach Brixham in Torbay, einem lebhaften Fischerhafen mit Marina. Auf dieser Route überqueren Sie mehrere Flussmündungen, wandern durch grüne Täler mit steil abfallenden Hängen und hohen Wallhecken mit sich windenden Bächen sowie auf Klippen, die Ihnen eine vielfältige Küstenlandschaft mit Sand- und Kiesstränden sowie felsigen Buchten mit leuchtend blauem Wasser bieten.

Die Landschaft verändert sich, wenn der Weg in das unberührte South Devon eindringt, das als AONB klassifiziert ist, und weiter rund um die Küste zu den Zuflüssen des Kingsbridge Estuary und dem mondänen Hafenort Salcombe führt, der für seine Regatta bekannt ist. Nachdem Sie die zerklüfteten Kaps Prawle und Start Point hinter sich gelassen haben, schwenkt der Weg nordwärts zum alten Hafen von Dartmouth, wo sich das weltberühmte Naval College befindet, die Marineakademie, an der einige der größten Schiffskapitäne Englands seefest wurden.

Auf dieser Route haben Sie ausreichend Zeit, die herrlich abwechslungsreiche Landschaft sowie Flora und Fauna zu genießen und lokale Spezialitäten wie Devon Cream Team, Krabbensandwiches und Cider zu kosten.

Tourenübersicht

Die Symbole unten geben Hinweis auf die Streckenlänge, den Schwierigkeitsgrad und das Thema dieser Route.

Entfernung

110

Tage

8

Schwierigkeitsgrad

Mäßig/herausfordernd

Thema

Küste/Geschichte/Geologie/Flora und Fauna

Landschaft

Am Wasser

South West Coast Path: Von Plymouth nach Brixham

Tourdetails

Diese Gruppentour wird von HF Holidays durchgeführt, einem der größten Anbieter des Vereinigten Königreichs für Aktivurlaub, der auf geführte Wanderurlaube im Vereinigten Königreich und Europa spezialisiert ist.

Unsere erfahrenen und sachkundigen ehrenamtlichen Guides werden einer sorgfältigen Bewertung unterzogen und eingehend darauf vorbereitet, Sie auf Ihrer geführten Tour zu begleiten. Gern teilen sie ihr Wissen und ihre Begeisterung mit Ihnen. Ihr Tourguide hat alle notwendigen Wanderkarten und Wanderführer dabei.

An allen Wandertagen erfolgt der Transfer von der Route zu Ihrer Unterkunft mit dem Minibus oder öffentlichen Nahverkehrsmitteln. Dieser Transfer ist im Tourenpreis inbegriffen.

Route

Dieser unerschlossene Küstenabschnitt bietet eine Mischung aus einfachen Wegen, Höhenwegen und Wegen durchs offene Gelände sowie einigen ziemlich anstrengenden Aufstiegen und steilen Abstiegen und Stufen, die in wundervolle Buchten führen. Die täglichen Entfernungen variieren, und auf einigen Etappen müssen Sie mehrere Hundert Meter Höhenunterschied bei Auf- und Abstieg bewältigen. Unterschätzen Sie daher den Zeitaufwand und die Anstrengung nicht.

Tag 1: Anreise

Sie checken im The Invicta Hotel ein, wo Sie vor dem Abendessen Ihren Guide bei einem Begrüßungstreffen kennenlernen.

Tag 2: von Plymouth nach Stoke Point

Sie wandern an der Küste mit Blick auf den Plymouth Sound bis Wembury (Warren Point), überqueren dann auf einer kurzen Fahrt mit der Fähre den Ästuar des Yealm, um dann einen sanften Aufstieg zum Revelstoke Drive zu bewältigen, einer im 19. Jh. gebauten Fahrstraße, die von der Königsfamilie genutzt wurde. 19 km/11 Meilen, 1475 ft (450 m) Höhenunterschied bergauf und 1350 ft (370 m) Höhenunterschied bergab.

Tag 3: von Stoke Point nach Bigbury

Heute wandern Sie auf einem abgelegenen, hügeligen Teilstück des Küstenwegs nach Meadowsfoot Beach. Nachdem Sie die Mündung des River Erme bei Ebbe bis Wonwell durchquert haben, wandern Sie weiter rund um und über Beacon, Hoist und Toby‘s Points. Sie bewältigen einige der steilsten und anspruchsvollsten Abschnitte der Wanderung, bevor Sie Bigbury erreichen.
17,5 km/10,5 Meilen, 2300 ft (700 m) Höhenunterschied bergauf und 2425 ft (780 m) Höhenunterschied bergab.

Tag 4: von Bantham nach Salcombe

Von Bantham geht es zuerst am River Avon entlang und dann auf relativ gut belebten Wegen vorbei am Schilf in South Milton Ley bis Hope Cove. Der Weg führt über rekonstruierte oder umgeleitete Abschnitte des Coast Path hinauf auf die spektakulären Höhen von Bolt Tail und Bolt Head. Auf dem letzten Teilstück der Tagesetappe laufen Sie zuerst auf felsigen und dann von Bäumen gesäumten Pfaden oberhalb von The Bar zum Seglerstädtchen Salcombe. 21,4 km/12,3 Meilen, 1475 ft (450 m) Höhenunterschied bergauf und 1505 ft (470 m) Höhenunterschied bergab.

Tag 5: von East Portlemouth nach Beesands

Sie fahren mit der Fähre vom Jubilee Pier in Salcombe bis East Portlemouth und folgen dem Coast Path zunächst südwärts durch Mill Bay und dann ostwärts bis Prawle Point und Start Point und wenden sich dann nordwärts nach Beesands.
Die meiste Zeit wandern Sie an erhöhten Stränden entlang, die Klippen schützen, welche zu den ältesten Felsen in Devon gehören. Dabei handelt es sich um eins der spektakulärsten und felsigsten Teilstücke des Coast Path.
20 km/12,5 Meilen, 1510 ft (460 m) Höhenunterschied.

Tag 6: von Torcross bis Dartmouth

In Torcross folgen Sie dem Coast Path nordwärts entlang Slapton Ley und vorbei an Strete und Stoke Fleming bis Dartmouth. Wenn Sie Ihr Hotel in Stoke Fleming passieren, haben Sie noch drei Meilen vor sich, bevor Sie Ihr letztes und sicher das spektakulärste Mündungsgebiet erreichen: das des River Dart am Dartmouth Castle. 16,4 km/10,2 Meilen, 1300 ft (400 m) Höhenunterschied.

Tag 7: von Kingswear nach Brixham

Heute setzen Sie zuerst mit der Fähre von Dartmouth nach Kingswear über. Anschließend folgen Sie dem Coast Path hinaus aus dem Mündungsgebiet des River Dart ostwärts bis Scabbocombe Head und nordwärts bis Berry Head und dann weiter nach Torbay, wo Sie in Brixham Habour abgeholt werden.
Dies ist einer der Wanderklassiker Englands. 18 km/11,2 Meilen, 2490 ft (760 m) Höhenunterschied.

Tag 8: Abreise

Abreise nach dem Frühstück.

Unterkunft

Die Gäste übernachten auf dieser Wandertour in drei verschiedenen Hotels:

Invicta Hotel (2 Nächte), Plymouth.

Modern gestaltete, helle und luftige Räume paaren sich mit viktorianischer Eleganz im Invicta Hotel in Plymouth Hoe. Die Zimmer sind mit Toilettenartikeln und Hochgeschwindigkeits-WLAN, Zubehör zur Zubereitung von Tee/Kaffee und Smart-HD-TV ausgestattet.

Kitley House Hotel, 1 Nacht), Yealmpton

Dieses 500 Jahre alte Landhaus befindet sich im Herzen der ländlichen Landschaft von South Devon. Die Zimmer sind u. a. mit Zubehör zur Zubereitung von Tee/Kaffee, Bügelbrett, Haartrockner, Fernseher und kostenlosem WLAN ausgestattet.

Stoke Lodge Hotel, (4 Nächte), Dartmouth

Dieses familiengeführte Hotel befindet sich in den als AONB klassifizierten South Hams genau am Coast Path. Das Stoke Lodge Hotel verfügt über einen Pool und ein Spielezimmer. Alle Zimmer sind mit eigenem Bad, Fernseher, Zubehör zur Zubereitung von Tee/Kaffee und Telefon ausgestattet.

Gepäckbeförderung

Beim Hotelwechsel sorgen wir für die Beförderung Ihres Gepäcks. Dies ist im Tourenpreis inbegriffen.

Travel

Mit dem Flugzeug/mit der Bahn

Fliegen Sie nach Bristol oder Exeter und fahren Sie dann mit dem Zug oder dem Bus nach Plymouth.

Mit der Bahn

Plymouth ist von London leicht zu erreichen, da es einen Fernbahnhof hat. Und es gibt einen großen Busbahnhof mit Verbindungen in weite Teilen Devons und Cornwalls und regelmäßigen Bussen nach Wembury. Fahrplaninformationen erhalten Sie auf der Traveline-Website oder unter der Rufnummer 0871 200 22 33.

Transfers vor Ort

Diese Tour startet in Plymouth. Ihr Hotel ist nur eine kurze Taxifahrt vom Bahnhof entfernt. Da Ausgangspunkt und Ziel bei dieser Tour zwei verschiedene Orte sind, ist die Anreise mit der Bahn vielleicht am günstigsten.

Ihre Tour endet im Stoke Lodge Hotel in Stoke Fleming. Der Transfer zum Bahnhof Totnes ist im Tourenpreis inbegriffen.

Tipps

Diese geführte Tour beinhaltet Gruppenwanderungen auf gut befestigten Wegen, auch wenn diese oft durch hügeliges oder bergiges Gelände führen. Die Wege können stellenweise uneben und steil sein, weswegen Sie ausreichend fit sein müssen.

Bitte seien Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, die Herausforderungen eines jeden Wandertags zu meistern, damit Sie Ihre Tour in vollen Zügen genießen können.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die Streckenlänge und den Höhenunterschied, die für jede Tagesroute angegeben sind, bewältigen können. Damit Sie und die anderen, an der Tour teilnehmenden Gäste Ihr Wandererlebnis auskosten können, müssen Sie unbedingt in der Lage sein, das Tempo zu halten.

HF-Holiday-Schwierigkeitsstufe: 4 – mittel bis anspruchsvoll

Essen und Trinken

Alle Aufenthalte in unseren Hotels und Landhäusern sind mit Vollpension, d. h. mit Abendessen bei der Ankunft und Frühstück am Abreisetag. Zu allen Mahlzeiten gibt es vegetarische Angebote, und wir berücksichtigen auch glutenfreie Ernährung. Auf dieser Tour werden Sie ausreichend Gelegenheit haben, um traditionelle Ales und lokale Spezialitäten in den Städten und Dörfern an der Strecke zu kosten.

Karten, Wanderführer und Merchandising

Den offiziellen Wanderführer und Karten für den Weg bekommen Sie im National Trails Shop, wo Sie auch eine umfangreiche Auswahl an Geschenkartikeln und anderen Merchandising-Produkten finden.

Routenkarte

Zeigen Sie Informationen auf der Karte durch Markieren der Kästchen im Kartenfilter an. Ziehen Sie die Karte und benutzen Sie das Zoom-Tool zum Navigieren.

Zu Ihrem Routenplaner unten hinzugefügt

Kartenfilter

Individualisieren Sie Ihre Tour
 mit unseren Filtern.

Unterkunft

Interessenspunkte

Serviceleistungen

Andere Routen, die Sie interessieren könnten

Sie suchen nach etwas Ähnlichem? Hier einige Vorschläge, die Ihnen gefallen könnten ...